Zurück zur Startseite
Hier erhalten Sie eine druckerfreundliche Version der aktuellen Seite

Impressum

TSG Reisenbach/Mudau e.V.

Prof.-Albert-Straße 6
69427 Mudau-Steinbach
tsg-reisenbach-mudau@web.de
Artikel dieser Seite:
Gaueinzelmeisterschaften 2018
Terminplan
Kinderturnfest 2018 in Königshofen

Gaueinzelmeisterschaften 2018

Am 10. November 2018 fanden die Gaueinzelmeisterschaften im Gerätturnen weiblich in Mosbach statt.

Die TSG Reisenbach/Mudau war mit insgesamt 33 Turnerinnen am Start. Alle Turnerinnen starteten in Pflichtwettkämpfen und gingen somit erst am Nachmittag an den Start. 

Im Wettkampf der Altersklasse 2010 und jünger gingen mit Anna, Magdalena und Leonie 3 Turnerinnen unseres Vereins an den Start. Beste Turnerin am Sprung war Anna mit guten 13,60 Punkten, am Reck erreichte Magdalena mit 12,90 Punkten die höchste Wertung der TSG. Leonie zeigt am Balken mit 10,90 Punkten die stärkste Übung der drei und am Boden hatte wieder Anna mit 11,50 Punkten die Nase vorn.

Im Wettkampf der Altersklasse 2008 und jünger gingen mit Sophia, Stella, Sophie, Katharina, Franziska und Nele 6 Turnerinnen an den Start. Den besten Sprung zeigte Stella mit 13,70 Punkten, auch am Reck (13,30 Punkte) und am Balken (13,00 Punkte) erzielte sie die höchste Wertung. Am Boden teilten sich Sophia und Sophie mit 12,60 Punkten die höchste Wertung.

Im Wettkampf der Altersklasse 2006 und jünger gingen insgesamt 8 Turnerinnen der TSG an den Start. Josefine, Liv, Emma, Jette, Chiara, Milena, Johanna und Soraya gaben ihr Bestes um die TSG gut zu vertreten. Am Sprung zeigte Josefine die beste Leistung mit 14,80 Punkten, auch am Boden lag sie mit 14,40 Punkten ganz knapp vor Liv (14,35 Punkte). Am Balken konnte Milena mit 14,10 Punkten eine starke Übung präsentieren und am Boden lag wieder Josefine mit 14,30 Punkten in Führung. Am Ende konnte sich die TSG über einen sehr guten 12. Platz von Josefine und einen 14. Platz von Liv freuen.

Im Wettkampf der Altersklasse 2004 und jünger ging mit Hanne nur eine Turnerin aus Reisenbach an den Start. Hanne erzielte ihr bestes Ergebnis mit 14,20 Punkten am Sprung, gefolgt vom Boden (13,80 Punkten).

Im Wettkampf der Altersklasse 2002 und jünger ging mit Lina wieder nur eine Turnerin der TSG Reisenbach/Mudau an den Start. Linas beste Übung zeigt sie am Boden, für ihre P7 erhielt sie gute 14,80 Punkte. Auch die Sprungwertung (14,30 Punkte für einen Handstandüberschlag über das Pferd) konnte sich sehen lassen. Am Ende erreichte Lina den 2. Platz und wurde mir der Silbermedaille belohnt.

Unser Dank gilt den Übungsleiter, Betreuer und Kampfrichtern, die es den Mädchen ermöglicht haben an diesem Wettkampf teilzunehmen.





Terminplan

Für 2018 stehen aktuell keine Termine mehr an.

 





Kinderturnfest 2018 in Königshofen

Am Samstag, den 14. Juli 2018 fand in Königshofen das Große Kinderturnfest des Main-Neckar-Turngaus statt. Unter den 520 Kindern und Jugendlichen zwischen 4 und 15 Jahren war auch die TSG Reisenbach/Mudau mit 34 Mädchen und einem Jungen vor Ort.

Die Kinder konnten zwischen 3 Wettkampfformen wählen:
Dem reinen Leichtathletikwettkampf mit den Disziplinen Weitsprung, Ballweitwurf und Kurzstrecke
Dem reinen Gerätturnwettkampf mit den Disziplinen Boden, Schwebebalken, Sprung und Reck
Dem Gemischten Wettkampf bei dem zwei leichtathletische und zwei turnerische Disziplinen gewählt werden müssen.

Im Wettkampf 8 Leichtathletik-Dreikampf der 10- und 11-Jähigen startete Julius und erreichte den 7. Platz.
Im Wettkampf 25 Geräte-Vierkampf der 12- und 13-Jährigen starteten Josefine, Jette, Liv, Julica, Milena und Chiara. Hier erreichte Josefine den 1. Platz, Jette, Liv, Julia und Milena folgten auf Platz 4, 5, 6 und 7.
Im Wettkampf 29 Geräte-Vierkampf der 10- und 11-Jährigen starteten Franziska, Stella, Saskia, Madita, Marie, Amelie, Rumina und Lotta. Hier erreichte Josefine den 7. Platz und Stella den 10. Platz.
Im Wettkampf 33 Geräte-Vierkampf der 8- und 9-Jährigen starteten Anna, Leonie, Paula, Dolorissa, Greta, Carla, Asa, Maja, Jara und Hannah. Hier erreichte Anna den 10. Platz.
Im Wettkampf 34 Gemischter Vierkampf der 8- und 9-Jährigen starteten Zoe, Jasmine, Anastasia und Laila.
Im Wettkampf 39 Gemischter Vierkampf der 6- und 7-Jährigen starteten Magdalena, Ayana, Leandra, Marit, Josefine, Theresa. Hier erreichte Magdalena den 6. Platz, gefolgt von Ayana auf Platz 7 und Leandra auf Platz 9.

Am Nachmittag traten unsere Turnerinnen und Turner bei der Hindernisstaffel an. Jeweils 6 Kinder müssen nacheinander einen Parcours durchlaufen, die schnellste Mannschaft gewinnt. Hier reichten unsere Mannschaften folgende Platzierungen:
3. Platz Die Rennmäuse
7. Platz Die Mudauer Mädels
21. Platz Die Sweeties
6. Platz Die verrückten Mädchen
11. Platz Die Lollipops
2. Platz Die Mudauer Kids

 

Am Ende des Wettkampftages gab es für alle Teilnehmer eine Urkunde und eine Medaille.